Art. Nr.: 69924

Inhouse-Workshop: Integration ermöglichen

Firmenangebot für 10 Teilnehmer
2.950,00 € netto **
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ob Unternehmenskultur oder Kulturen fremder Länder - im Umgang mit den Anderen sind wir oft verloren, wenn wir nicht bereit sind das Fremde kennen zu lernen. Ein altes indianisches Sprichwort besagt, dass jemand über einen Fremden nur dann urteilen darf, wenn er eine Meile in seinen Mokassins gegangen ist. Integration gelingt nur im gegenseitigen Verstehen und einer großen Portion Einfühlungsvermögen. Dies betrifft nicht nur die Kollegen aus der Abteilung nebenan, das betrifft auch die Geflüchteten, die in unserer Kultur eine neue Bleibe finden wollen.

zzgl. Kosten für An-/Abreise und Übernachtung des Dozenten

Inhalt

Der 2-tägige Workshop lädt Sie ein, den Begriff der Kultur genauer anzuschauen und Ihre eigene Sichtweise darauf zu klären. Im Dialog mit anderen wird dann auch deutlich wie viele Bedeutungsmuster sich aufzeigen lassen, wenn nur alle angehört werden. Sie können in Gruppen- und Tandemarbeiten erleben, wie groß der Raum der Möglichkeiten beschaffen sein kann und welches Potenzial darin verborgen ist, wenn wir den Blick zulassen, auf die Vielfalt. Unterschiedliche Methoden im Zuhören und im Dialogsein helfen Ihnen dabei Integration zu ermöglichen.

Lernziele

Betriebliche Ausbilder und auszubildende Fachkräfte

  • erweitern ihre Ausbilderkompetenz
  • erhalten verwertbare Wissensimpulse
  • steigern mit handlungsorientierten Situationen die Kompetenz ihrer Auszubildenden
  • erhalten Lösungen für schwierige Situationen und eigene Fragen
  • erfahren Möglichkeiten des Ausbildungscoaching
  • erhalten Wissen und Perspektiven für die Integration von Menschen aus anderen Kulturen

Geeignet für

Ausbilderinnen und Ausbilder

Referent

Referentenprofil Johanna Findeisen

Johanna Findeisen ist seit vielen Jahren als ganzheitlicher Coach bundesweit in den Bereichen Ausbilder-Coaching, Integrations-Coaching, Persönlichkeits und Kommunikations-Coaching tätig. Sie vermittelt in Unternehmen unterschiedlicher Größe die jeweilige Unternehmensphilosophie und -kultur und unterstützt Veränderungsprozesse. Als zertifizierte Trainerin für erfahrungsorientierte Lernmethoden (EOL), zertifizierte Trainerin, Prozessbegleiterin und ProfilPassberaterin (BVV) unterstützt und berät sie sowohl Ausbilder als auch Auszubildende.